DRUCKEN

Alternsgerecht und ergonomisch arbeiten


Titelbild des Merkblattes M 029 Dieses Merkblatt veranschaulicht am Beispiel von Fußpflegern, Kosmetikern und Masseuren, welche ergonomischen Kriterien berücksichtigt werden sollen, um sicheres und gesundes Arbeiten auch bis ins hohe Alter zu gewährleisten.

Der Inhalt dieser Broschüre richtet sich ebenso an die Berufsgruppen der Tätowierer, Piercer, Nageldesigner und Permanent-Make-up-Anwender.


linkMerkblatt (3.5 MB)