DRUCKEN

Formaldehyd in der Holzverarbeitung, M.plus 540


Titelbild des Merkblattes M.plus 540 "Formaldehyd in der Holzverarbeitung" Dieses Merkblatt bietet Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern, Führungskräften und Präventivfachkräften Informationen zur Problematik von formaldehydbasierten Klebstoffen (UF-, MF-, PF-Klebstoffe) in der Holzverarbeitung und den entsprechenden gesetzlichen Vorschriften dazu. Formaldehyd wird insbesondere unter dem Einfluss erhöhter Temperatur und/oder Feuchtigkeit wird bei der Herstellung und Verwendung verleimter Holzwerkstoffe in die Atemluft freigesetzt.

linkM.plus (1.6 MB)


Mehr zu krebserzeugenden Arbeitsstoffen, Informationsmaterialien und Service-Angeboten unter:

linkwww.auva.at/krebsgefahr